Projekt:
Vofö- Eingang
Ort:
Hamburg, 2008
Daten:
BGF - 400 m², Kosten - 2,2 Mio €
WGK:

Konzept, Entwurf und Bauantrag; Ausführungsplanung; Ausschreibung und Vergabe; Bauleitung
(Leistungsphasen 1-9) 

 

 

Kurzbeschreibung

Die Aufgabe hier bestand in der Neugestaltung des eingeschossigen Haupteinganges der Volksfürsorge. Um ein angemessenes repräsentatives Escheinungsbild zu erreichen, wurde eine zweigeschossige Eingangshalle geplant, die sich in der Fassade durch eine mit einem Rahmen gefassten großzügigen Verglasung abzeichnet.
Der Eingang dient sowohl als Mitarbeiter- als auch als Kundeneingang und ist hoch frequentiert. Der Ragmen war ursprünglich als bronzefarbender Metallrahmen geplant, der farblich mit der 50iger Jahre Fassade des altbaues korrespondiert.
Durch den Zusammenschluss der Volksfürsorge mit der Generali Versicherungsgruppe wurde auf Wunsch des Bauherrn der Ragmen in Generali- Rot gestaltet.

 



site created and hosted by nordicweb