Projekt:
EKZ Schlossgalerie
Ort:
Wittich, 2008
Daten:
BGF - 14.800 m², Kosten - 10,7 Mio €
WGK:

Entwurf und Genehmigungsplanung

 

 

Kurzbeschreibung

Die Schlossgalerie Wittlich ist ein innerstädtisches Einkauszentrum mit zwei Verkaufsebenen und einer Parkebene auf dem Dach direkt gegenüber dem Busbahnhof. Die Herausforderung in der Planung lag in der bewegten Topografie des Grundstücks und der dreiseitigen Erschließung. Zeigt sich der Komplex von der Schlossstraße als dreigeschossiges Gebäude, sind vom Busbahnhof und der rückwärtigen Kurfürstenstrasse nur zwei Geschosse sichtbar. Die grossflächigen Einzelhändler sind in der unteren Verkaufsebene platziert, die kleinen Ladeneinheiten in der oberen Verkausebenen, in der auch die eigentliche Mall mit zwei Zugängen liegt. Die Kleinteiligkeit der umliegenden Bebauung wird besonders durch die gegliederte Membrandachkonstruktion des Parkdecks aufgenommen. Der Zuschlag erflolgte im Rahmen eines Investoren- Architektenwettbewerbs.

 



site created and hosted by nordicweb